Ribal Moaleb

Kunstausstellung im ZKO-Haus

AUSSTELLUNG:
1. OKT. – 31. DEZ. 2021
GALERIE IM ZKO-HAUS
GEÖFFNET NACH
VEREINBARUNG
+41 78 315 04 04
Eintritt frei

Ribal Molaeb wurde 1992 in Baissour, Libanon, geboren und zog im Alter von 17 Jahren nach Österreich, um an der Universität Mozarteum Salzburg zu studieren. Später wechselte er an die Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, wo er seinen Master mit Auszeichnung abschloss. Molaeb wurde im Jahr 2018 zum künstlerischen Leiter des Kunst- und Musikvereins SUMITO in der Schweiz berufen.