Daniel Hope (c) Harald Hoffmann
  • DATUM12.03.2019
  • UHRZEIT19:30 - 21:00 Uhr
  • Adresse Tonhalle Maag
    Zahnradstrasse 22, 8005, Zürich, Switzerland
  • AbonnementsGrosses Abo, Wahl-Abo
  • KonzertreihenBarock, Klassik, Violine, Zeitgenössische Musik

Programm

Yehudi Menuhin – zum 20. Todestag

Er war Geiger, Dirigent, Schulgründer, Humanist und eine der grössten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts: Durch sein Können und sein Charisma hat Yehudi Menuhin viele Menschen begeistert. Unter anderem auch den jungen Daniel Hope, der nicht zuletzt dank Yehudi Menuhin seinen Weg als Musiker fand.

In Erinnerung an seinen vor 20 Jahren verstorbenen Mentor hat Hope nun ein ganz persönliches Programm zusammengestellt: Gemeinsam mit dem Zürcher Kammerorchester spielt er Werke von Vivaldi, Mozart, Gershwin und Fletcher, die alle auf jeweils eigene Weise mit Menuhin in Verbindung stehen. Ein Konzert zu Ehren eines grossen Musikers und gleichzeitig ein Plädoyer für Menschlichkeit und wahre Kunst.

Antonio Vivaldi Concerto a-Moll für zwei Violinen, Streicher und B.c. RV 522
Alan Fletcher Violinkonzert (Europäische Erstaufführung, Auftragswerk des ZKO und NCCO)
Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento D-Dur KV 136 «Salzburger Sinfonie Nr. 1»
George Gershwin Song Suite, arr. für Violine und Streicher von P. Bateman

Daniel Hope (Music Director)
Willi Zimmermann (Konzertmeister)
Zürcher Kammerorchester

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert in unserer Lounge und geniessen Sie ein Freigetränk, offeriert durch unsere Partner, Amag, Zürcher Kantonalbank und Avina Stiftung.

Ticketpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 40

Medienpartner
Medienpartner

 


Youtube Klangbeispiel