Director's Cut #4
  • DATUM /08.05.2018
  • UHRZEIT /20:00 - 21:30 Uhr
  • Adresse / ZKO-Haus
    Seefeldstrasse 305, 8008, Zürich, Switzerland
  • KonzertreihenNeue Konzertformate

Programm

Im Format «Director’s Cut» diskutiert Daniel Hope aktuelle Themen mit Gästen aus Wirtschaft, Kultur und Sport. Dazu erklingen passende Werke von Bach bis Ligeti.

Heinz Spoerli ist der bekannteste Ballettchoreograf der Schweiz. Mit 17 Jahren begann er professionell Ballett zu trainieren, seither hat er für zahlreiche nationale und internationale Häuser gearbeitet. Immer wieder erfindet Spoerli sich neu, sucht nach innovativen Möglichkeiten, verborgene Emotionen mit möglichst grosser Leichtigkeit nach aussen hin sichtbar zu machen. Spoerlis grösster Kompagnon in seiner Arbeit als Ballettdirektor und Choreograf ist dabei die Musik. Sie ist auch der Anknüpfungspunkt für den nächsten Director’s Cut, in dem sich Daniel Hope mit Spoerli unterhalten wird und in dem die beiden gemeinsam Musik lauschen werden, in der das Innere an der Oberfläche erscheint.

Daniel Hope (Gastgeber)
Heinz Spoerli (Special Guest)
Zürcher Kammerorchester

Ticketpreis: CHF 50


Youtube Klangbeispiel