East meets West – Philip Glass
  • DATUM /07.11.2017
  • UHRZEIT /19:30 - 21:30 Uhr
  • Adresse / ZKO-Haus
    Seefeldstrasse 305, 8008, Zürich, Switzerland
  • KonzertreihenNeue Konzertformate

Programm

Mit fünf Werken zeitgenössischer Komponisten beteiligt sich das Zürcher Kammerorchester am Festival «Focus Contemporary: Züri West».

Im Konzert «East meets West & West meets East» hört das Publikum Komponisten, die sich mit dem Denken und der Musik anderer Kulturen auseinandergesetzt haben. Der vormalige ZKO-Composer-in-Residence Philip Glass etwa widmete sich intensiv den Traditionen Indiens, Klaus Lang denjenigen Japans und Toshio Hosokawa liess europäische und asiatische Traditionen miteinander verschmelzen.

Stefano Gervasoni Un leggero ritorno di cielo
Rudolf Kelterborn Contraddizioni per trio ed orchestra d’archi
Toshio Hosokawa Ceremonial Dance für Streichorchester, Schweizer Erstaufführung
Klaus Lang vier gefässe. staub. licht, Schweizer Erstaufführung
Philip Glass Company für Streichorchester

Roland Kluttig Dirigent
Zürcher Kammerorchester

Einführung um 18.30 Uhr: Klaus Lang und Roland Kluttig im Gespräch mit Peter Révai

Ticketpreis: CHF 40