Lars Vogt (c) Neda Navaee
  • DATUM13.04.2019
  • UHRZEIT19:30 - 21:00 Uhr
  • Adresse Tonhalle Maag
    Zahnradstrasse 22, 8005, Zürich, Switzerland
  • AbonnementsGrosses Abo, Wahl-Abo
  • KonzertreihenKlassik, Klavier, Romantik

Programm

Lars Vogt erinnert sich noch genau an das Konzert, bei dem er dem Rausch des Dirigierens zum ersten Mal verfiel. «Da war plötzlich eine unglaubliche Kraft, die freigesetzt wurde, ein Dialog der Leidenschaft zwischen mir und den Musikern.» Der Solist, der sodann auch als Dirigent Karriere machte, tritt auch im Konzert mit dem Zürcher Kammerorchester in beiden Rollen in Erscheinung. Dabei setzt er auf flache Hierarchien, auf das Zuhören und das Spüren.

Edward Elgar Serenade e-Moll op. 20
Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 27 B-Dur KV 595
Antonin Dvořák Serenade E-Dur op. 22 B 52

Lars Vogt (Klavier)
Willi Zimmermann (Konzertmeister)
Zürcher Kammerorchester

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert in unserer Lounge und geniessen Sie ein Freigetränk, offeriert durch unsere Partner, Amag, Zürcher Kantonalbank und Avina Stiftung.

Ticketpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 40


Youtube Klangbeispiel