• DATUM14.03.2021
  • UHRZEIT19:30 - 21:30 Uhr
  • Adresse Kirche Neumünster
    Neumünsterallee 21, 8008, Zürich, Switzerland
  • AbonnementsWahl-Abo (Saison 2020/21)
  • KonzertreihenGesang

Programm

Wer hat noch nicht von der freundlichen Wasserratte, dem sanftmütigen Maulwurf, dem geradlinigen Dachs und dem spleenigen Kröterich gehört? «The Wind in the Willows» des schottischen Schriftstellers Kenneth Grahame ist einer der weltweit bekanntesten Bilderbuchklassiker. Das A-cappella-Ensemble The King’s Singers, das für seine stimmliche Virtuosität und seinen unwiderstehlichen Charme bekannt ist, bringt zusammen mit dem Zürcher Kammerorchester diese bezaubernde Geschichte zum Klingen. Im Auftrag der King’s Singers komponierte John Rutter die Musik zur Fabel, eine in seinen Worten «geistreiche und unterhaltsame musikalische Unterhaltung». Man darf gespannt sein, wie diese unvergängliche Erzählung über Freundschaft, Menschlichkeit und die Liebe zur Natur zum Leben erweckt wird.

Ottorino Respighi Gli Uccelli P. 154
John Rutter The Wind in the Willows

The King’s Singers
– Patrick Dunachie (Countertenor)
– Edward Button (Countertenor)
– Julian Gregory (Tenor)
– Christopher Bruerton (Bariton)
– Nick Ashby (Bariton)
– Jonathan Howard (Bass)
Zürcher Kammerorchester
Willi Zimmermann (Violine und Leitung)

Ticketpreise: CHF 75


Youtube Klangbeispiel