ZKO on tour (c) Donat Nussbaumer
  • DATUM17.07.2020
  • UHRZEIT19:30 - 21:30 Uhr
  • Adresse Festspielscheune
    Seestrasse, 17194, Ulrichshusen, Germany
  • KonzertreihenGastkonzert

Programm

„Auf den gebt acht, der wird einmal in der Welt von sich reden machen“, soll Mozart über den jungen Ludwig van Beethoven gesagt haben – und tatsächlich sollte er zu einem der größten Komponisten aller Zeiten werden. Anlässlich seines 250. Geburtstags im Jahr 2020 widmen die Festspiele MV dem Ausnahmemusiker eine ganze Beethoven-Woche. Beethoven sei für ihn der Mount Everest der Musikgeschichte, sagte Daniel Hope bei seiner Ernennung zum Präsidenten des Beethoven-Haus Bonn. Seine Herangehensweise an den musikalischen Achttausender präsentiert der Festspielpreisträger gemeinsam mit dem Zürcher Kammerorchester im sprichwörtlichen Herzen der Festspiele MV: auf Schloss Ulrichshusen.

Ludwig van Beethoven Konzert D-Dur op. 61 für Violine und Orchester
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Daniel Hope (Music Director)
Willi Zimmermann (Konzertmeister)
Zürcher Kammerorchester