Alliage Quintett & Sabine Meyer (c) Ira Weinrauch
  • DATUM07.05.2019
  • UHRZEIT19:30 - 21:00 Uhr
  • Adresse Tonhalle Maag
    Zahnradstrasse 22, 8005, Zürich, Switzerland
  • AbonnementsMeisterzyklus-Abo, Wahl-Abo
  • KonzertreihenBläser, Romantik, Zeitgenössische Musik

Programm

Einzigartig ist sie bereits, die Besetzung des Alliage Quintetts, bestehend aus vier Saxophonen und einem Klavier. Doch für ihr Programm in Zürich laden die zweifachen Echo-Klassik-Preisträger zusätzlich eine der prägendsten Musikerinnen unserer Zeit ein: Die Klarinettistin Sabine Meyer begibt sich mit dem Ensemble auf eine musikalische Märchenreise, erzählt in einer aufregenden Klangsynthese, die alle sinfonischen Möglichkeiten eines ganzen Orchesters auskostet und zugleich die Intimität der Kammermusik verspricht.
Von Goethes Zauberlehrling über Voltaires reisenden Candide bis hin zu dem russischen Märchen des Feuervogels reicht die Auswahl der berühmten Stoffe. Lassen Sie sich von der Magie des musikalischen Märchenabends einfangen!

Leonard Bernstein Ouvertüre zu «Candide»
Paul Dukas Der Zauberlehrling – Scherzo nach der gleichnamigen Ballade von Johann Wolfgang von Goethe
Dmitri Schostakowitsch Fünf Stücke für zwei Violinen und Klavier
Darius Milhaus Scaramouche
Igor Strawinsky Suite aus: Der Feuervogel
Aleksandr Borodin Polowetzer Tänze

Sabine Meyer (Klarinette)
Alliage Quintett

Ticketpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 40


Youtube Klangbeispiel