HOPE

CHF25.00 Preis inkl. MwSt.

Kategorie:

Beschreibung

Innehalten, Reflektion, Hoffnung, Weitermachen – mit diesen Worten könnte man das neue Album „Hope“ von Daniel Hope umschreiben. Erdacht und kreiert in einem der schwierigsten Jahre für die Musik- und Kulturbranche überhaupt (2020) sendet uns der Stargeiger ein spirituelles, aber vor allem inniges und positives Zeichen. „Musik hat eine enorme Kraft“, sagt Daniel Hope. „Dieses Album ist mein Versuch, einen Hoffnungsschimmer auszusenden und den Menschen, mich eingeschlossen, ein Gefühl der Unterstützung und des Vertrauens zu geben.“ Um das Herzstück „Misa Criolla“ von Ariel Ramírez (hier in einem neuen Arrangement für Violine und Orchester) ranken sich eine sehr persönliche Auswahl weiterer Werke, die den Geist und das Herz öffnen. Hope präsentiert mit dieser persönlichen Sammlung zeitlose Klassiker und Hits wie Elgars „Nimrod“, Albinonis „Adagio in g moll“ und Pärts „Spiegel im Spiegel“ bis hin zu allseits bekannten traditionellen Liedern wie „Amazing Grace“. Begleitet wird Daniel Hope vom Zürcher Kammerorchester und großartigen Sängern wie dem Vokalensemble Amarcord, Bariton Thomas Hampson und Jazz-Sänger Colin Rich.