Biographie

Naoki Kitaya, geboren in Tokio, lernte bereits in seiner jüngsten Kindheit verschiedene Musiksprachen kennen. Klassik und Jazz, Barock und Pop, traditionell asiatische und lateinamerikanische Volksmusik. Er zog nach Europa, wo er Studien an renommierten Hochschulen absolvierte.

Seine Lehrer waren Nikolaus Harnoncourt, Johann Sonnleitner und Andreas Staier. Nach drei Jahren als Dozent für Continuo-Praxis an der Musikhochschule Zürich arbeitet Kitaya als freischaffender Musiker. Als Cembalist und Organist konzertiert er mit namhaften Künstlern und gastiert an internationalen Festivals.

Der vielseitige Künstler ist auch als Komponist tätig. Sein umfangreiches Schaffen umfasst Auftragskompositionen für Radio und Fernsehen, Ensembles sowie Orchester. Seine CD-Einspielungen wurden mehrfach international ausgezeichnet.

Kontakt aufnehmen

Orchester
Geschäftsstelle
+41 (0) 44 388 3600
info@zko.ch

Ihre Anfrage wird von der ZKO Geschäftsstelle direkt an die Musiker weitergeleitet.

Releases that you need

Duis dolor tellus, faucibus non ligula ac, fringilla porttitor eros. Cras sagittis eleifend erat ac fringilla. Proin ac odio et neque vulputate tempus at vel justo. Maecenas semper imperdiet euismod. Donec tempor erat vel scelerisque tincidunt. Sed sagittis purus orci, eu auctor lectus placerat vel. Nunc imperdiet tincidunt volutpat. Duis ac semper purus. Nunc mauris magna, ornare at lorem et, sollicitudin dapibus tortor.

Minimatica 2016
Retrowave 2016
Electronica 2014

Featured Album

My shows

Duis dolor tellus, faucibus non ligula ac, fringilla porttitor eros. Cras sagittis eleifend erat ac fringilla. Proin ac odio et neque vulputate tempus at vel justo. Maecenas semper imperdiet euismod. Donec tempor erat vel scelerisque tincidunt. Sed sagittis purus orci, eu auctor lectus placerat vel. Nunc imperdiet tincidunt volutpat. Duis ac semper purus. Nunc mauris magna, ornare at lorem et, sollicitudin dapibus tortor.

24. Oktober 2017 @
000
00
00
00