Damit sich unsere Pianistinnen und Pianisten weiterhin zu musikalischen Höhenflügen aufschwingen können, gönnen wir unserem Flügel einen Ausflug nach Bülach. Dort erhält er in der Pianowerkstatt von Musik Hug einen neuen Schliff. Der Weg dorthin erfordert allerdings einiges an Vorsicht und Muskelkraft … Immerhin wiegt das elegante Instrument circa 600 Kilogramm. Flieg, Flügel, flieg (nicht um)!

Pianowerkstatt Bülach
In Bülach entstand 2008 durch die Erweiterung auf über 1000m² die grösste Klavierwerkstatt der Schweiz. Mittlerweile werden dort die Instrumente von Tausenden Klavierliebhabern betreut. In den Werkstätten selbst werden umfassende Reparaturen an den akustischen Anlagen ausgeführt. Fachleute nehmen zudem Neubesaitungen vor und führen sämtliche Arbeiten durch, die mit dem Spielwerk von Klavier, Flügel und Cembalo zu tun haben.

BEITRAG TEILEN
Tagged in